Die Gastwirte

Exquisite Speisen mitten im Wildpark Peter und Paul

Das familienfreundliche Restaurant Peter und Paul mit feinster Küche lockt St. Gallerinnen und St. Galler an. Mitten im Wildpark gelegen bietet das Restaurant Apéros beim Wildgehege inklusive fachkundigen Ausführungen des Wildhüters an. Das Steinwild war noch nie so nah. Im Winter eignet sich das Naherholungs- und Wandergebiet für beschauliche Spaziergänge in kristallklarer Luft. Umso reizvoller ist anschliessend die Speisekarte mit feinsten Spezialitäten.

Die Gastgeberin Hedi Schiess hat den Kochberuf von der Pieke auf gelernt. Heute ist sie der einzige weibliche Gilde-Koch der Ostschweiz. Sehr saisonal ausgerichtet kocht sie traditionell französisch – einen Schwerpunkt setzt Hedi Schiess auf die Wildsaison. Bei den Gästen besonders beliebt sind das Tartar und die Seezunge vom Grill.

Das Ausflugsrestaurant Peter und Paul liegt mitten im Naherholungs- und Wandergebiet der Stadt St. Gallen. Für eine urbane Kundschaft, die gern zum Mittagessen dem grauen Büroalltag entkommt, bietet Hedi Schiess feine Mittagsmenüs an. Am Nachmittag herrschen Kaffee und Kuchen vor, besonders empfehlenswert ist der Apfelstrudel wie aus Grossmutters Ofen.

Der Wintergarten und die Terrasse mit einer unvergleichlichen Fernsicht über den Bodensee begleiten die exquisiten Speisen Sonnenuntergänge sind Stimmung pur, auch wenn die Sonne nicht scheint.

 

Peter und Paul Wildparkrestaurant

Hedi Schiess

Kirchlistrasse 99
9010 St.Gallen
T +41 71 245 56 25
F +41 71 245 56 26

Document icon
Adresse laden (501 Bytes)

Unsere Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag

Ruhetag

Mittwoch - Sonntag

10.30 - 23.30 Uhr

Reservation erwünscht